Warum Indo-Indianer nicht zu Hause hetzen

In Russland wird es immer beliebter, Enten für sich selbst oder zum Verkauf zu züchten und zu züchten. Einige Landwirte, die Vögel züchten, sind im Falle von Problemen hauptsächlich daran interessiert, was zu tun ist und warum nicht eine einzige Indochka-Eile. Ja, in der Tat tritt ein solches Problem nicht so selten auf. Um solche Probleme zu vermeiden, ist es notwendig, vollständige Bedingungen für die Haltung der Tiere zu schaffen und die Vögel mit einer nahrhaften Ernährung zu versorgen.

Warum nicht Indo hetzen

Die Nichtbeachtung der Bedingungen im Haus und die unzureichende Pflege von Personen sind die Hauptgründe dafür, dass die Ente im Frühjahr nicht eilt. Zunächst müssen Sie die Vögel beobachten und ihr Verhalten beobachten. Bestimmen Sie als nächstes, welche Entenrasse Sie haben und ob sie überhaupt getragen werden können. Tatsache ist, dass skrupellose Verkäufer auf skrupellosen Vogelmärkten oft Wildvögel oder Hybridvögel verkaufen können, die sie nicht für die Zucht kaufen.

Die Hauptgründe für den Mangel an Eiern

  • unsachgemäße Fütterung;
  • Nichteinhaltung der Haftbedingungen;
  • Kämpfe und Schlägereien im Haus.

Komplette Diät

Damit sich Menschen richtig entwickeln können, müssen sie eine nahrhafte und abwechslungsreiche Ernährung erhalten. Wenn der Truthahn nicht eilt, müssen Sie der Diät möglicherweise mehr frisches Grün oder Heu hinzufügen. Um alle Nährstoffe im Körper zu erhalten, erhalten Hühner Mais, Eierschalen und Tierfutter. Auch wenn das Indol kein Ei trägt, ist Fettleibigkeit eine häufige Ursache.

Es ist sehr wichtig, die Vögel in moderaten Portionen zu füttern, je nach Alter und Größe des Individuums. Überfüttern mit irgendeinem Produkt kann zu Fettleibigkeit führen, volle Vögel wollen keine Eier schlüpfen und sich bewegen. Von Zeit zu Zeit ist es notwendig, den einheimischen Frauen Ergänzungsmittel mit einem Vitamin-Mineral-Komplex oder separat die Vitamine A, C, D zu verabreichen. Damit sich keine Fette ansammeln, sollten Sie das Vieh für einen aktiven Spaziergang an der frischen Luft freigeben.

Nest und breite Barsch

Wenn die Ente keine Eier gibt, müssen Sie auf ihr Nest achten. Normalerweise können die Indianer ab dem Alter von 6-8 Monaten Eier legen. Geschieht dies nicht, müssen Sie den Zustand der Vögel verbessern. Vielleicht ist der Raum zu kalt. Indoor-Weibchen sind thermophile Wesen, und wenn Frost für ihre Brutregion charakteristisch ist, ist es notwendig, das Haus zu isolieren. Das Nest selbst sollte sich in der Nähe der Mauer befinden. Die Sitzstangenbreite sollte mindestens 20-30 cm betragen.Wenn diese Regel nicht beachtet wird, kann Pizza auch wegen so kleiner Dinge keine Eier tragen.

Bitte beachten Sie, dass die Indochka bei der Auswahl des Nestes und seiner Anordnung sehr gewissenhaft sind. Daher ist es wichtig, alle Regeln für die Installation von Sitzstangen und Nestern einzuhalten.

Wenn die Ente nicht eilt, ist es möglich, dass das Verhältnis von Nestern und Vögeln nicht gleich ist, die Vögel haben einfach nicht genug Platz. In diesem Fall ist es besser, Nester an verschiedenen Orten zu bauen, die Indianer wählen die für sich geeignete aus.

Indoor-Fische legen keine Eier und wenn sich eine Baustelle in der Nähe des Hauses befindet oder nur sehr laut ist.

Es sollte beachtet werden, dass der Ort, an dem die Indochka einmal gestürmt ist, nicht unnötig bewegt oder umgerüstet werden sollte, wonach Individuen das Nest für immer verlassen und beginnen können, an Orten zu stürmen, die nicht für diesen Zweck vorgesehen sind.

Innenverhalten im Haus

Wenn Sie verschiedene Vögel in einem Raum halten, müssen Sie sicherstellen, dass sie nicht kämpfen und nicht miteinander konkurrieren. Ältere und unverschämtere Vögel können das Wachstum der Jungen picken. Wenn die Legehenne gepickt wird, weigert sie sich zunächst, Eier auszubrüten. In einem schmutzigen und muffigen Raum können auch ruhige Personen miteinander kämpfen. Um dies zu verhindern, benötigen die Vögel frische Luft, ein geräumiges Gehege und die Einhaltung des Lichtregimes.

Sie können nicht 10 Vögel auf 3 m halten, es wird überfüllt sein. Jeder Einzelne sollte einen persönlichen Raum haben. Wenn das Wetter es zulässt, ist es besser, Vögel spazieren zu lassen. In der Wintersaison können Sie störende Lumpen oder Dinge rund um das Haus aufhängen. Es ist wichtig, das Zimmer sauber und ordentlich zu halten. Jede Woche müssen Sie eine allgemeine Reinigung mit Desinfektionsmitteln durchführen. Wände müssen unbedingt vor Staub und anderen Bakterien geschützt werden.

Indoutki häuten

Wenn die Indianer nicht eilen, kann der Grund sein, dass sie eine Periode des Häutens begannen. Dies gilt insbesondere für Personen, die zuvor Eier gelegt und dann plötzlich gestoppt haben. Es ist unmöglich, den Zeitraum und die Zeit der Häutung vorherzusagen, da hier alles sehr individuell ist und von jedem bestimmten Individuum abhängt. Meistens beginnt die Häutung nach jeder Eiablage. Im Durchschnitt dauert es etwa 2 Monate.

In einigen Fällen kann der Wechsel des Gefieders verzögert oder im Gegenteil viel früher beendet werden. Oft hängt dies vom Klima in der Region und dem Nährwert der Ernährung ab. Sogar Tageslichtstunden beeinträchtigen das Häuten. Wenn günstige Bedingungen für das Leben und die Eiablage sowie ein warmes Klima und ein guter Raum eingehalten werden, wird der Häutungsprozess beschleunigt. Machen Sie sich in dieser Zeit keine Sorgen um die Eierproduktion, es ist besser, eine Weile zu warten, und alles wird wiederhergestellt.

Empfohlen

Tafeltraubensorten
2019
Wie und wie man die Reifung von Tomaten beschleunigt
2019
Wie man neugeborene Kälber richtig füttert
2019