Merkmale der Tomatensorten Lyubasha

Hybride Tomate Lyubasha F1 bezieht sich auf Sorten mit einer sehr frühen Reifezeit. Eine Tomate wird für einen Landwirt kein Ärger sein. Lyubasha ist eine anspruchslose Sorte, die für den Anbau im Freiland bestimmt ist.

Merkmale der Tomatensorten Lyubasha

Tomaten Lyubasha hat eine hohe Ausbeute. Die Früchte zeichnen sich durch hervorragende Handelsqualitäten und einen angenehmen Geschmack aus.

Sorteneigenschaften von Tomaten

Tomate Lyubasha gehört zu den Hybridsorten der ersten Generation, die mit dem Symbol F1 gekennzeichnet sind. Das Saatgut wird vom landwirtschaftlichen Partnerunternehmen produziert. Tomaten Lyubasha F1 sind nicht im Staatsregister enthalten.

Eine vollständige Beschreibung hilft bei der Bewertung aller Vor- und Nachteile des Hybrids. Die Pflanze hat folgende Eigenschaften:

  1. Der Strauch hat eine durchschnittliche Wuchskraft, wächst bis zu 1 Meter.
  2. Der erste Blütenstand entwickelt sich über dem fünften oder sechsten Blatt.
  3. Der Blütenstand ist einfach. Aus einem Blütenstand werden 6-7 Früchte gebildet.
  4. Reife ist verfrüht. Die Früchte können 70 Tage nach dem Einpflanzen der Samen geerntet werden.
  5. Die Produktivität ist hoch. Auf einem Quadratmeter Bett können 9 bis 11 kg Früchte gesammelt werden. Im Gewächshaus beträgt der Ertrag 13-15 kg.

Der Busch erfordert obligatorische Träger zur Unterstützung. Es bilden sich viele Früchte, deren Masse dem Stamm möglicherweise nicht standhält.

Bewertungen besagen, dass der Vorteil der Hybridsorte die Resistenz gegen Scheitelfäule und einige andere Krankheiten ist. Die Ernte ergibt unabhängig von den Wachstumsbedingungen ein stabiles Hoch.

Die Kosten für Tomatensamen in Online-Shops sind nicht hoch. Sie können jedoch nur an bewährten Orten einkaufen, um kein minderwertiges Pflanzenmaterial zu kaufen.

Obst Beschreibung

Die Früchte der Hybridtomate Lyubasha unterscheiden sich in Aussehen und Geschmack geringfügig von anderen Arten. Ihr wichtigster Vorteil ist ihre hervorragende kommerzielle Qualität.

Beschreibung der Früchte Lyubasha F1:

  1. Die Früchte sind abgerundet und leicht abgeflacht.
  2. Reife Früchte haben eine rote Farbe.
  3. Die Haut ist glatt.
  4. Das Fruchtfleisch ist dicht.
  5. Das durchschnittliche Gewicht einer Tomate beträgt 120 Gramm.

Die Früchte der Sorte knacken nicht. Sie vertragen Transport und Lagerung gut. Lyubasha bezieht sich auf eine Vielzahl von universellen Zwecken. Tomaten werden frisch, in Dosen, zubereitete Saucen und Säfte konsumiert.

Hybride Tomaten sind genauso gesund wie normale. Sie sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

Empfehlungen des Herstellers

Hersteller von Tomatensamen Lyubasha F1 geben eine Beschreibung einiger Merkmale von wachsenden Pflanzen. Es ist sehr wichtig, diese Empfehlungen zu befolgen.

Merkmale des Tomatenanbaus gemäß den Empfehlungen des Herstellers:

  1. Die Pflanze muss aus zwei oder drei Stielen bestehen, damit der Strauch kompakt ist.
  2. Wenn sich zwei Stängel bilden, lassen Sie einen Stiefsohn unter der Blütenbürste (zuerst).
  3. Wenn sich drei Stiele bilden, lassen Sie einen Stiefsohn unter und über der Bürste.

Empfehlungen werden Ihnen helfen, eine gute Ernte zu erzielen.

Alle zusätzlichen Triebe müssen entfernt werden. Die Regeln helfen dabei, einen Busch mit der richtigen Form und einer optimalen Belastung zu erhalten. Eine solche Pflanze liefert pünktlich die richtige Menge fleischiger und großer Früchte.

Merkmale des Pflanzen einer Tomate

Zwei Monate vor dem Pflanzen der Tomate Lyubasha auf offenem Boden werden die Sämlinge vorbereitet. Samen werden in Töpfen gesät. Boden für Setzlinge muss im Herbst vorbereitet werden.

Eine Hybridtomate ist unprätentiös für die Zusammensetzung des Bodens, aber damit die Samen gut funktionieren, müssen Sie diese Komponenten mischen:

  • Gartenland (es ist ratsam, Land von dem Ort zu nehmen, an dem die Bepflanzung geplant ist);
  • Torf;
  • Flusssand;
  • Humus;
  • Holzasche.

Diese mehrkomponentige Bodenmischung leitet Wasser und Luft, die reich an Nährstoffen sind, perfekt durch. Das Säure-Basen-Gleichgewicht des Bodens für die Tomate sollte neutral sein.

1-2 Tage nach der Samenkeimung wird reichlich gegossen. Die folgende Bewässerung wird durchgeführt, während der Boden trocknet. Wenn die ersten beiden Blätter in den Sprossen erscheinen, müssen Sie auswählen. Einige Tage vor der Ernte sind die Sämlinge gut bewässert. Nach dem Eingriff werden die Pflanzen für 4-5 Tage alleine gelassen.

Vor der Landung auf dem Gelände wird die Bewässerungsintensität der Sämlinge erhöht. Auf 1 qm Freifläche können 4-5 Sträucher gepflanzt werden.

Wie für eine Tomate Lyubasha Pflege

Tomatenpflege Lyubasha ist Standard und unterscheidet sich nicht wesentlich von der Pflege der üblichen Tomatensorten. Dies ist eine unprätentiöse Sorte.

Regeln für die Pflege von Tomaten Lyubasha:

  1. Bewässerung. Die Pflanze muss unter der Wurzel gewässert werden, damit kein Wasser auf die Blätter fällt. Die optimale Menge an Wasser ist 1 Eimer unter dem Busch 1 Mal pro Woche. Es ist am besten, eine unterirdische Bewässerung vorzusehen. Wasser zur Bewässerung sollte warm sein (ca. 25 Grad), vorzugsweise nicht hart.
  2. Top Dressing. Komplexdünger in flüssiger Form müssen regelmäßig mit Wasser aufgetragen werden.
  3. Stiefsohn. Alle überschüssigen Triebe und Blätter müssen entfernt werden, sie überlasten den Strauch.
  4. Unkrautentfernung. Tomaten sollten auf einem Bett mit Tomaten wachsen. Kräuter ziehen Wasser und Nährstoffe auf sich.

Wenn Sie alle Regeln einhalten, können Sie im Frühstadium eine reiche Ernte an schönen und leckeren Früchten erzielen. Es ist nicht erforderlich, speziell einen Ort für das Pflanzen einer Tomate auszuwählen. Sein gesundes Wachstum hängt kaum von den äußeren Bedingungen ab.

Bewertungen Gärtner über Tomaten

Die Tomatensorten Lyubasha F1 sind erst vor relativ kurzer Zeit auf den Markt gekommen. Nicht alle Gärtner hatten Zeit, sich damit vertraut zu machen. Es ist besser, Tomaten anzubauen und dabei auf die Erfahrungen anderer Gärtner zurückzugreifen.

In den Themenforen können Sie die Bewertungen von Landwirten und Hobbygärtnern lesen, denen es bereits gelungen ist, Tomaten Lyubasha anzubauen. Nach der Analyse können Sie die folgenden Vorteile der Sorte aufschreiben:

  1. Die Ernte hat Zeit zu reifen, bevor die Knollenfäule einsetzt.
  2. Die Sorte ist resistent gegen fäulniserregende Krankheiten.
  3. Tomaten können auf dem Balkon angebaut werden, die Produktivität wird nicht gemindert.
  4. Fast alle Früchte reifen gleichzeitig.
  5. Die Haut des Fötus ist weich, aber nicht rissig.

Hybridsorten werden oft zum Verkauf angebaut. Das ist sehr vorteilhaft. Früchte können lange gelagert werden, während der Geschmack und das ansehnliche Aussehen erhalten bleiben.

Fazit

Jeder Gärtner kann eine Hybride der Sorte Lyubasha für den persönlichen Gebrauch anbauen. Es wird von Profis und Amateuren sehr geschätzt. Es ist nicht schwierig, Pflanzen zu pflegen, sie sind resistent gegen Parasiten, nicht skurril gegenüber äußeren Bedingungen. Jeder, der Tomaten Lyubasha Bewertungen wachsen lassen ausschließlich positiv.

Empfohlen

Beschreibung der Birne
2019
Beliebte Gurkensorten mit dem Buchstaben F
2019
Zucht von Barbezzo-Hühnern aus Frankreich
2019