Lagerung von Mandarinen zu Hause

Zu Hause lagern Zitrusfrüchte im Kühlschrank, in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Keller. Abhängig von der gewählten Methode liegt das Ablaufdatum zwischen einer Woche und einem Monat. Lagerung von Mandarinen sollte korrekt sein. Durch die Einhaltung einiger einfacher Anforderungen können Sie die Früchte länger ganz und lecker halten.

Lagerung von Mandarinen zu Hause

Temperaturmodus

Lagern Sie Mandarinen bei Temperaturen von 4 ℃ bis 8 ℃. Daher reicht ein Kühlschrankregal, ein Keller oder ein Balkon. Die Luftfeuchtigkeit liegt innerhalb von 80%, um ein Schrumpfen zu verhindern. Der Feuchtigkeitsgehalt wird mit einem Hygrometer gemessen.

Wie man die Früchte zubereitet

Um die Früchte zuzubereiten, müssen Sie Früchte der gleichen Größe für die Platzierung in einer Charge auswählen und faule oder beschädigte Zitrusfrüchte auswählen.

Einfache Regeln tragen dazu bei, dass Früchte bis zu einem Monat zu Hause bleiben. Für einen längeren Zeitraum wird empfohlen, sie in einen Keller zu stellen oder einzufrieren.

Lagerungsmethoden

Im Kühlschrank

Bewahren Sie die empfohlenen Mandarinen im Kühlschrank in einem gemeinsamen Regal auf. Zum Tiefkühlen empfiehlt es sich, geschälte oder verarbeitete Früchte zu servieren. Ein paar Regeln:

  1. Legen Sie keine Früchte in Plastiktüten: Wenn dort Feuchtigkeit auftritt, beginnen sich die Zitrusfrüchte zu zersetzen.
  2. In einem Karton mit Öffnungen für Luft aufbewahren.
  3. Verteile sie in einer Schicht.
  4. Stellen Sie keine Früchte neben anderes Gemüse, da dies den Verderb beschleunigt.

Ideal ist es, ein separates Regal oder eine Schublade für Mandarinen mitzunehmen. Wenn eine Frucht verdorben ist, überprüfen Sie das Werkstück und entfernen Sie die Fäule.

Bei Raumtemperatur

Bei Raumtemperatur verkürzt sich die Haltbarkeit von Mandarinen um das Vierfache. In einem Raum mit einer Temperatur von ca. 20 ℃ werden Früchte eine Woche gelagert.

Darüber hinaus besteht die Gefahr von Schäden durch äußere Einflüsse. Daher wird diese Methode für die Langzeitlagerung von Früchten nicht empfohlen.

Auf dem balkon

Nur gesundes Obst wird gelagert.

Mandarinen können Sie zu Hause auf einem verglasten Balkon aufbewahren. In diesem Fall müssen Sie Folgendes überwachen:

  1. Temperatur. Wenn der Balkon nicht isoliert ist, frieren die Früchte ein.
  2. Luftfeuchtigkeit. Sie kann erhöht oder verringert werden. Im ersten Fall verrotten die Früchte, im zweiten Fall trocknen sie aus.
  3. Sauberkeit. In einer schmutzigen Umgebung vermehren sich Pilze schneller.

Die Regeln für das Stapeln von Zitrusfrüchten sind die gleichen wie bei den vorherigen Methoden.

Im Keller

Der Keller ist speziell auf den Langzeitinhalt von Obst und Gemüse ausgelegt. Es sollte nach allen Regeln ausgestattet sein, dann ist es einfach, ein großes Volumen für die Überwinterung vorzubereiten.

Merkmale der Lagerung von Mandarinen im Keller:

  • optimale Temperatur 2 ℃;
  • Es wird empfohlen, sie in Seidenpapier einzuwickeln und in Kartons auf Paletten zu legen.
  • Lagern Sie keine Zitrusfrüchte und andere Früchte in einer Schachtel.

Unter solchen Bedingungen verschlechtern sich Zitrusfrüchte 3-4 Monate lang nicht. Sie werden auch mit Pflanzenöl oder Wachs überzogen und in Plastiktüten aufbewahrt. Es werden auch Grapefruits, Zitronen, Äpfel geerntet.

Lagerung von unreifen Zitrusfrüchten

Unreife Mandarinen sollten nicht zu Hause gelagert werden.

Sie benötigen unterschiedliche Temperaturbedingungen:

  1. Wenn die Grünfläche weniger als die Hälfte der Früchte einnimmt, werden 2 bis 3 ℃ und eine Luftfeuchtigkeit von 80% benötigt.
  2. Wenn die Frucht nicht einmal mehr als die Hälfte gereift ist, wird sie bei einer Temperatur von 4 ℃ oder 8 ℃ und einer Luftfeuchtigkeit von 90% an Ort und Stelle gehalten.

Während der Lagerung reift die Frucht nicht. Damit sie reifen, werden sie in Wärme umgewandelt.

Fazit

Mandarinen müssen zu Hause gelagert werden, wobei das Temperaturregime, die Regeln für die Zubereitung von Früchten und die Auswahl eines Ortes zu beachten sind.

Es wird auch empfohlen, Früchte für die Lagerung auszuwählen und sie so zu platzieren, dass sie länger bleiben. Grüne Zitrusfrüchte werden auf unterschiedliche Weise gespeichert, es kommt darauf an, wie viel sie noch reifen. Eine Temperatur von 2 bis 8 подходит ist für Zitrusfrüchte geeignet.

Empfohlen

Beschreibung der Birne
2019
Beliebte Gurkensorten mit dem Buchstaben F
2019
Zucht von Barbezzo-Hühnern aus Frankreich
2019