Eigenschaften von Tomaten Sorten Omas Geschenk

Unter den vielen Tomatensorten sticht eine hervor, die zu Recht den Status einer der köstlichsten Tomaten hat, die landesweit in Beeten angebaut werden. Tomate Babuschkin Ein Geschenk muss mindestens einmal in seiner persönlichen Handlung angebaut werden, um zu verstehen, warum Gärtner so gut darüber sprechen.

Eigenschaften von Tomaten Sorten Omas Geschenk

Diese Sorte wurde vor relativ kurzer Zeit gezüchtet und vereint alle guten Eigenschaften der Elternsorten. Nachdem er einmal das Geschenk der Großmutter gekostet hat, kann kein Sommerbewohner der Versuchung widerstehen, dieses Gemüse mit den roten Seiten in seinem Garten anzubauen.

Grade Eigenschaften

Diese spät reifende Sorte liefert unter Beachtung aller Regeln der Landtechnik hervorragende Erträge. Um die Sorte für den Anbau vollständig bestimmen zu können, müssen Sie sich mit der Beschreibung der Sorte vertraut machen. Die offizielle Beschreibung dieses Nachtschattens legt nahe, dass der Samen immer Setzlinge gibt und die Setzlinge garantierte Ernten sind.

Sortenbeschreibung

Tomato Babushkin Gift beschreibt die Beschreibung als Hybridsorte, die auf Basis von dürre- und krankheitsresistenten Tomatensorten entwickelt wurde. Es handelt sich um eine spätreife Hybride der ersten Generation, die ihre sortentypischen Eigenschaften durch künstliche Kreuzung der Elternpflanzen erhält. Dies bedeutet, dass die von der Tomate gesammelten Samen nicht die gleichen Sortenqualitäten aufweisen, wenn sie in den Boden gepflanzt werden. Sie werden keimen und Früchte tragen, aber das wird überhaupt nicht das sein, was der Sommerbewohner erwartet hat.

Tomatensamen Babushkin Gift muss in der Originalverpackung oder in speziellen Baumschulen gekauft werden. So können Sie sich vor Fälschungen schützen und Tomaten anbauen, die voll und ganz der Beschreibung entsprechen.

Bush Beschreibung

Die Sorte ist ziemlich groß und erreicht eine Höhe von 1, 5 Metern. Einige Exemplare können bei richtiger Pflege und Einhaltung aller Fütterungs- und Bewässerungsregeln bis zu 2 Meter lang werden.

Die Hauptmerkmale des Busches sind:

  • kräftiger Stiel, der sich aus 2-2 Trieben zusammensetzt;
  • der Kofferraum ist sehr niedrig;
  • Blätter sind groß, haben eine dunkelgrüne Farbe;
  • Das Rhizom ist gut entwickelt, befindet sich jedoch in der Nähe der Erdoberfläche, was bei unsachgemäßer Unkrautbekämpfung zu dessen Beschädigung beiträgt.

Der Busch muss Stiefsohn sein und die stärksten Triebe hinterlassen. Da das Wachstum der Pflanze nicht begrenzt ist und auch nach der Bildung der Früchte anhält, werden Stepsons entfernt, um die Vitalität für die Reifung der Ernte zu erhalten.

Obst Beschreibung

Der Zeitraum vom Auftreten der Sämlinge bis zum Beginn der Fruchtbildung beträgt 120 - 125 Tage. Der Eierstock besteht aus 6-7 Blättern und bildet 7-9 Büschel mit schönen roten Tomaten. Der Ertrag der Sorte ist sehr hoch, insbesondere beim Anbau von Tomaten in Filmhütten.

Das Geschenk der Tomate-Großmutter kann durch sein Aussehen leicht unterschieden werden:

  • große Früchte mit einem Gewicht von 250-250 Gramm;
  • Farbe ist tiefrot;
  • Die Form der Frucht ist rund, an der Basis und von oben leicht abgeflacht.

Bemerkenswert ist auch der gute Geschmack von Tomaten dieser Sorte. Es ist sehr süß und die Haut ist sehr dünn und fühlt sich fast nicht an. Das Fruchtfleisch ist dicht, aber zart und sehr kraftvoll. Aufgrund der Qualität der Früchte können sie frisch verzehrt sowie für die Zubereitung von ersten und zweiten Gängen sowie für die Konservierung verwendet werden.

Wachsende Sämlinge

Von den ersten Tagen an müssen Sie die Pflanzen gut pflegen

Einwohner von Sommerbewohnern sagen, dass der Tomatenanbau dieser Sorte für den Anbau durch Setzlinge geeignet ist. Unabhängig davon, ob Tomaten im Freiland oder im Folienschutz angebaut werden, muss die Pflanze von den ersten Lebenstagen an gepflegt werden. Das ist der Schlüssel zu einer guten Ernte.

Sie können keine Setzlinge selbst anbauen, aber eine Bestellung für Pflanzmaterial im Kinderzimmer aufgeben. Aber es wird herauskommen, wenn auch weniger lästig, aber viel teurer. Daher ist es besser, die Tomate der Oma selbst anzubauen.

Samen pflanzen

Da es sich bei der Sorte um spät reifende Tomaten handelt, beginnen sie in der zweiten Februarhälfte mit der Aussaat. Diese Zeitspanne reicht aus, damit die Pflanze zum Umpflanzen bereit ist.

Pflanzen Sie Samen auf diese Weise:

  • Die Erde wird vordesinfiziert, indem sie mit kochendem Wasser überschüttet oder im Ofen kalziniert wird.
  • die Samen werden in einer Tiefe von 0, 5 bis 1 cm und in einem Abstand von 5 cm voneinander abgelegt;
  • Nach dem Pflanzen werden sie reichlich gewässert und mit Polyethylen festgezogen.

Wenn die ersten Sprossen über dem Boden erscheinen, wird der Film entfernt und der Topf selbst an einen warmen und hellen Ort gestellt. Außerdem benötigen junge Pflanzen eine sorgfältige Pflege, um eine reichliche Ernte zu erzielen.

Sprossenpflege

Junge Tomaten sind sehr lichtempfindlich. Es sollte viel Licht sein, da die Produktion von Chlorophyll und das Wachstum der Pflanze davon abhängen. Sämlingskästen sind am Südfenster angebracht. Ist dies jedoch nicht möglich, müssen Sie für zusätzliche Beleuchtung mit UV-Lampen sorgen.

Die Raumtemperatur sollte nicht unter 23-25 ​​° C liegen, da sich sonst die Sprossen schlecht entwickeln und zu verletzen beginnen. Die notwendige Temperatur kann durch einfaches Anzünden einer Glühlampe bei einem Besuch mit Sämlingen, jedoch nicht zu nahe an den Sprossen, aufrechterhalten werden. Empfindliche Stängel können schwere thermische Verbrennungen verursachen.

Sämlinge müssen außerdem rechtzeitig gegossen werden. Der Erdball sollte nicht austrocknen oder zu nass sein, da sonst die Sämlinge zerstört werden. Das Geheimnis von hochwertigem Pflanzenmaterial liegt auch in härtenden Pflanzen. Ihre allmähliche Gewöhnung an die Witterungsbedingungen der Außenwelt wird ihnen helfen, schnell zu beginnen und gut zu wachsen.

Sämlinge pflanzen

Die Tomatensämlinge werden von Babuschkin gepflanzt, ein Geschenk im Boden Ende Mai, wenn die Gefahr von Nachtfrösten und plötzlichen Temperaturschwankungen vorübergeht. Die Sorte ist nicht zu wählerisch in Bezug auf die Wachstumsbedingungen, sondern reagiert sehr empfindlich auf die Zusammensetzung des Bodens. Es muss fruchtbar sein, reich an organischen Stoffen und Mineralien. Die Produktivität ist vollständig von diesem Faktor abhängig.

Wenn eine Tomate in einem Gewächshaus gepflanzt wird, ist es notwendig, eine bestimmte Temperatur und Luftfeuchtigkeit einzuhalten. Die Landung in einem Filmheim erfolgt etwas früher als auf offenem Boden.

Düngemittel

Pflanze braucht mäßigen Dünger

Bewertungen und Merkmale der Sorte deuten darauf hin, dass die Pflanze gedüngt werden muss. Es wird empfohlen, dies in angemessenen Grenzen zu tun, da sich die gesamte in den Boden fallende Chemie in den Früchten und anschließend im menschlichen Körper ansammelt.

Als Top-Dressing Tomaten verwenden:

  1. Zum ersten Mal werden die Pflanzen während des Pflanzens an einem festen Ort gedüngt. Dazu etwas Humus, Holzasche und Superphosphat in das Loch geben.
  2. Für die schnelle Reifung von Früchten wird Blattapplikation verwendet. Dazu wird Superphosphat in einem Eimer Wasser verdünnt und mit dieser Lösung mit Büschen besprüht.
  3. Vor dem Fruchten werden die Tomaten einmal mit Nitrat gedüngt.

Reduzieren Sie den Bedarf an Düngung erheblich, und behalten Sie gleichzeitig die Fruchtfolge in Ihrer Region bei. So wird der Boden nicht erschöpft und das Risiko von Tomatenkrankheiten wird erheblich reduziert.

Bewässerung

Das Geschenk von Tomato Grandma ist nicht wählerisch in Bezug auf das Gießen und verträgt ruhig sogar die trockensten Sommer. Die Erde sollte nur angefeuchtet werden, wenn sie trocknet. Überschüssiges Wasser kann einen Ausbruch von Krautfäule auslösen und die Ernte ruinieren.

Sie können das kalte Wasser ihres Brunnens nicht zur Bewässerung verwenden. Es ist besser, einen Eimer in der Sonne zu lassen, damit sich die darin enthaltene Flüssigkeit erwärmt. Kaltes Wasser schädigt die kleinen Wurzeln des Busches, wodurch der Transport und die Zufuhr von Nährstoffen zur gesamten Pflanze erfolgt.

Krankheit

Wie viele Tomatensorten ist auch Omas Geschenk anfällig für Fäulnis. Dies ist eine der gefährlichsten Krankheiten für die Nachtschattengewächse, zu denen die Tomate gehört. Die Ursache für sein Auftreten sind Sporen, die sich auf dem Pflanzgut oder im Boden befinden können. Bei hoher Luftfeuchtigkeit keimen die Sporen und verursachen eine Schädigung der Stängel, Blätter und Früchte der Tomate durch Schwarzfäule.

Prävention

Eine so gefährliche Krankheit wie die Spätfäule reagiert nicht auf die Behandlung, und kranke Pflanzen werden vollständig aus dem Garten entfernt und aus dem Garten weggebrannt. Wie bei jeder anderen Krankheit ist es einfacher zu verhindern als auszurotten.

Um eine verspätete Seuche zu verhindern, können Sie Folgendes verwenden:

  • Entfernung von Stiefsöhnen;
  • den Abstand zwischen Pflanzen vergrößern;
  • mäßiges Gießen;
  • rechtzeitige Entfernung erkrankter Exemplare.

Früchte, die von später Fäule befallen sind, sind nicht für Lebensmittel geeignet. Es wird auch nicht an Haustiere und Vögel verfüttert.

Fazit

Eine große Auswahl an Tomaten Grandma's Gift wird mit seiner Produktivität und Leichtigkeit, jeden Gärtner anzubauen, begeistern. Die Sorte zeigt gute Ergebnisse in den nördlichen Regionen Russlands, wo sie in Film- oder Glasgewächshäusern angebaut wird.

Die Süßigkeiten und fleischigen Früchte dieser Tomate eignen sich ideal für die Zubereitung von frischen Salaten, Fruchtgetränken, Säften und Ketchups. In der Dose platzen Tomaten nicht und verlieren ihr Aussehen nicht.

Empfohlen

Beschreibung der Birne
2019
Beliebte Gurkensorten mit dem Buchstaben F
2019
Zucht von Barbezzo-Hühnern aus Frankreich
2019